Wir über uns - Ortsgruppe Mühlheim/Offenbach


Unsere Ortsgruppe zählt etwa 260 Mitglieder. Der Vorstand wird alle 4 Jahre gewählt – normalerweise. Die in 2020 anstehende Wahl, zu der alle Mitglieder eingeladen werden, konnte aufgrund der momentanen Pandemieregelungen nicht angesetzt werden.

 

Normalerweise gibt es zur Besprechung der aktuellen Themen ein monatliches Treffen, zu dem alle aktiven und interessierten Mitglieder eingeladen werden (jeden 4. Dienstag im Monat / 63165 Mühlheim am Main in dem Pavillon in der Fährenstraße 6 / 19:00 – 20:30). Seit März konnten auch diese Treffen nicht mehr stattfinden. Es gab lediglich anlassbezogene Treffen zur Weiterführung der Projekte in sehr kleinem Kreis unter Beachtung der Hygieneregelungen.

 

Folgende Projekte und Aktivitäten wurden auch dieses Jahr fortgeführt:

 

Amphibienschutz, Vogelstimmenwanderungen, botanische Wanderungen für unsere Mitglieder, Pflege der Streuobstwiese (Baumpatengrundstück), Pflege der Blumenwiese, Ferienprojekte für Kinder etc. Einzelheiten dazu können den folgenden Seiten entnommen werden.

 

Vertreter der Ortsgruppe arbeiten im Kreisverband des NABUs mit und vertreten die Ortsgruppe auch im Landesverband Hessen des NABUs.

 


Sommerimpressionen auf dem Gailenberg bei Mühlheim

Auf den Fotos sind zu sehen: Dickkopffalter auf Heilziest, Feuerfalter auf Schafsgarbe, Mäusebussard, Neuntöter (w.), Sandgrabwespe auf Bergsandglöckchen und Streuobstwiese (alle Fotos von Waltraud Huni).